Uso de cookies

En ALSA utilizamos cookies, propias y de terceros, para mejorar su experiencia de usuario, mejorar nuestros servicios y para mostrarle publicidad relacionada con sus preferencias mediante el análisis de sus hábitos de navegación. Si continúa navegando o vuelve a acceder al portal de nuevo sin cambiar su configuración, consideraremos que acepta recibir cookies en esta página web. Le recordamos que puede cambiar la configuración de cookies de su navegador en cualquier momento así como obtener más información de nuestra política de cookies.

Soziale Unternehmensverantwortung

Wir bei ALSA verstehen unter Sozialer Unternehmensverantwortung die Einbeziehung von sozialem und Umweltengagement in unsere Geschäftsaktivitäten und das Verhältnis zu unseren Gesprächspartnern

Wir sind uns bewusst, dass soziale und Umweltthemen zunehmend an Bedeutung gewinnen und so unterstützen wir bei Alsa seit vielen Jahren soziale Initiativen verschiedener Ausrichtung - kulturell, wissenschaftlich, sportlich, wohltätig, ... - und entwickeln so unsere eigenen Aktivitäten im Bereich Unternehmensverantwortung.

Außerdem fördern wir eigene kulturelle Initiativen, wie z. B. die regelmäßige Herausgabe von Taschenbüchern, die kostenlos unter den Fahrgästen verteilt werden, oder die Ausschreibung des jährlichen Literaturwettbewerbs "Geschichten auf Rädern".

Vorrangig entwickelt Alsa die unternehmensverantwortlichen Programme in folgenden Arbeitsfeldern:

  • Sicherheit: Dazu gehören alle Maßnahmen, die zu einer erhöhten Sicherheit unserer Leistungen für Fahrgäste und Mitarbeiter dienen.
  • Umwelt: Die Förderung öffentlicher Verkehrsmittel und ein umweltbezogenes und verantwortungsbewusstes Management unserer Tätigkeiten. In diesem Rahmen arbeiten wir hauptsächlich für folgende Ziele: Zunehmende Reduzierung der Auswirkungen unserer Tätigkeit auf die Umwelt, Nutzung von sauberen Energien und Technologien zur Reduzierung von Emissionen, die Einführung von Umweltmanagementsystemen, ökologische Effizienz unserer Operationen und Förderung der Umweltsensibilisierung.
  • Ausgezeichnete Betriebsabläufe: Dieser Begriff umfasst alles, was dazu dient, unsere betriebliche Effizienz zu steigern und die Qualität unserer Serviceleistungen für die Kunden kontinuierlich zu steigern.
  • Personal: Initiativen und gute Praktiken, die mit dem Ziel entwickelt werden, die Erwartungen unserer Mitarbeiter zu erfüllen. Abwicklung von Fortbildungsprogrammen, leichterer Zugang für besondere Gruppen mit Schwierigkeiten bei der Integration auf dem Arbeitsmarkt und Maßnahmen, die zur Vereinbarung von Familie und Beruf beitragen.
  • Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft: Aktionen, die zur Erfüllung allgemeiner Zielstellungen zugunsten der Gemeinschaft in verschiedenen Bereichen beitragen, wie: Aktivitäten im Kampf gegen die Armut, Unterstützung zur Förderung der sozialen Integration von benachteiligten Gruppen, Verbreitung und Sponsoring von Kultur durch die Unterstützung kultureller und sportlicher Aktivitäten oder Tätigkeiten zur Förderung einer umweltbewussten Haltung in der Gemeinschaft.